Samstag, 13. Juni 2009

System error (0e01)

Heute hat die alte Digitalkamera (Casio QV-R40) plötzlich gesponnen. Nach dem Einschalten zeigte sie nur noch eine Fehlermeldung (SYSTEM ERROR 0e01) an und nichts ging mehr. Eine Weile habe ich Netz gesucht und fand auch Hilfe:

http://www.oborona.net/stuff/qv-r40/eng/index.html

Das Englisch ist teilweise schwer zu verstehen, aber vollständig. Meine Kamera geht wieder. Juhu!

Kommentare:

  1. Wo muß ich das Download installieren...und wo ist die Rootdatei ? Joschel1974@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, das Englisch dort ist etwas schwer zu verstehen. Daher nochmal mit meinen eigenen Worten:
      (1) Die Firmware herunterladen (http://www.oborona.net/stuff/qv-r40/QV-R40.zip)
      (2) Kopiere die ZIP-Datei auf eine SD-Karte (z.B. nach D:\ )
      (3) Volle Akkus und SD-Karte in die Kamera, dann Kamera bei gedrücktem MENU-Button einschalten
      (4) Im MENU einfach YES auswählen und 25 Sekunden warten
      (5) Nun sollten die grüne und die rote LED blinken und der Updatevorgang ist beendet

      Löschen
  2. Hallo, ich habe die Firmware entpackt und einen Versuch gemacht, sie einfach auf die SD zu laden (hat nicht geklappt) und beim zweiten Mal in den Ordner auf der SD-Karte. Dann Start mit gedrückter Menu-Taste, immerhin wurde wurde ich im Menu YES/NO gefragt und dann, beim Laden wieder "System Error". Habt ihr noch eine gute Idee?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Dateien nicht in einen Ordner kopieren. Einfach nur ins Wurzelverzeichnis der SD-Karte, dann meinen Schritten oben folgen.
      Inzwischen ist die Kamera durch eine neue Knipse ersetzt und selbst kann ich nichts mehr testen.

      Löschen
  3. Wo ist das Wurzelverzeichnis? Einfach ohne Ordner auf die SD hat leider auch nicht geklappt. Die Kamera ist ja auch schon älter, aber ich würde sie für meine Tochter gerne wieder fit machen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, einfach ohne Ordner. Haben sie sie Zip-Datei entpackt? Probieren sie es mal mit der entpackten Datei (bin).

      Löschen
    2. Entpackt ist die Datei. Ich kann die Installation auch starten und nach wenigen Sekunden kommt die Error!-Meldung.

      Löschen
    3. Schade, dann kann ich Ihnen leider nicht weiterhelfen.

      Löschen